Home
Dienstag, 6. Dezember 2016
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Lesezeichen setzen!
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Kleines Weihnachtsdorf in Eckental Drucken E-Mail
Galerie Zwei Tage lang stand der Rathausplatz in Eckental im Zeichen der Vorfreude auf das Weihnachtsfest mit einem umfangreichen Programm. Von Alphornbläsern bis Kerzenziehen für Groß und Klein war für alle Besucher viel geboten.
 
Köstlichkeiten aus dem Morgenland in Igensdorf Drucken E-Mail
Galerie Unter einem Dach haben der Flüchtlings-Helferkreis Igensdorf und der Alternative Kulturverein Igensdorf den Adventsmarkt unter dem Weihnachtsstern mit der Aufschrift „Köstlichkeiten aus dem Morgenland“ bereichert. Zehn Geflüchtete aus Igensdorf und Weißenohe und ebenso viele Helfer sorgten für gefüllte syrische Teigtaschen mit Käse oder Fleisch, irakische Fladen mit Muhammara (Walnuss-Paprika-Creme), Hummus (Kichererbsen-Creme), Baba Ghannouj (Auberginencreme mit Sesammus) und fruchtigem Auberginen-Tomatenmix gefüllt sowie für Baklava als süße Verführung. Günter Lang rührte für den Alternativen Kulturverein von früh bis spät gebrannte Mandeln und Jürgen Gajowski überraschte mit Gedichten und Zeichnungen aus dem Kunst-o-mat.

 
Alle Jahre wieder… Adventsmarkt Heroldsberg Drucken E-Mail
Galerie Der Heroldsberger Adventsmarkt ist mit seinem umfangreichen Angebot und einem interessanten weihnachtlichen Rahmenprogramm zu einem attraktiven Anlaufpunkt für die ganze Region geworden. Der Rathausplatz mit dem Rathausensemble ist geradezu ideal und bietet Platz für die Bühne, die zahlreichen Stände und Buden, die sogar noch an der Hauptstraße entlang standen.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 29. November 2016 )
 
BFV-Ehrenamtspreis für Martin Rauh Drucken E-Mail
Ehrenamtspreis Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat in München Vereinsmitarbeiter aus ganz Bayern mit dem „BFV-Ehrenamtspreis 2016“ ausgezeichnet. Verbands-Ehrenamtsreferent Dieter Habermann und Ehrengast Horst Hrubesch würdigten die herausragenden Leistungen der 24 Kreissieger.

Fußball-Legende Horst Hrubesch mit Martin Rauh, Ehrenamtsreferent Dieter Habermann und dem Kreisehrenamtsbeauftragten Alexander Männlein (von links).
mehr …
 
Casino Lichtspiele Eckental ausgezeichnet Drucken E-Mail
Casino Lichtspiele Herausragendes Kinoprogramm
Am Donnerstag vergangener Woche wurden in Regensburg bayerische Filmtheater für ihr qualitativ herausragendes Programmangebot ausgezeichnet. Die Urkunden wurden von Bayerns Medienministerin Ilse Aigner überreicht.


Staatsministerin Ilse Aigner (Mitte) mit den Eckentaler Kinobetreibern Antje und Reinhard Bezold.
mehr …
 
Geflügelschauen abgesagt Drucken E-Mail
Von dem Verbot sämtlicher Ausstellungen mit Geflügel und Vögeln jeglicher Art sind auch die traditionsreichen Veranstaltungen im wochenblatt-Land betroffen.
Auf Nachfrage durch das wochenblatt bedauert Michael Hoffmann, Vorsitzender des Rassegeflügelzuchtvereins Heroldsberg e.V., dass man auch die 6. Heroldiaschau und 64. Lokalschau absagen musste.
mehr …
 
Innovationspreis 2016 für Zweckverband Drucken E-Mail
AZV Oberer Schwabach AZV Obere Schwabach ausgezeichnet
Der Abwasserzweckverband Obere Schwabach wurde durch Umweltministerin Ulrike Scharf mit dem Bayerischen Abwasserinnovationspreis 2016 ausgezeichnet. Der Verband mit seinen Mitgliedsgemeinden Markt Igensdorf, Markt Eckental, Stadt Gräfenberg, Gemeinde Weißenohe und Markt Neunkirchen a. Brand betreibt und unterhält die zentrale Abwasserbehandlung im Oberlauf der Schwabach.

Umweltministerin Ulrike Scharf mit dem 2. Verbandsvorsitzenden Reinhard Zeiß (links) und Geschäftsführer Bernd Müller (Sachverständigen GmbH Schneeberg und Kraus, rechts) bei der Preisverleihung am 17. November in München. (Foto: STUMV).
mehr …
 
Eckentaler Historikerin pflegt Kreisarchiv Drucken E-Mail
Landkreis ERH Seit dem 18. November 2016 hat der Landkreis Erlangen-Höchstadt zwei neue Kreisarchivpfleger, die sich hinsichtlich der Zuständigkeit den Landkreis räumlich aufteilen.

Prof. Dr. Peter Fleischmann, leitender Archivdirektor des Staatsarchivs Nürnberg (links), und Landrat Alexander Tritthart (rechts) bestellten Dr. Martina Switalski und Friedrich Gleitsmann zu den neuen Archivpflegern.
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 22. November 2016 )
mehr …
 
Vollsperrung der Buchenbühler Straße in Kalchreuth bleibt Drucken E-Mail
Baumaßnahme verlängert
Die Gemeindeverbindungsstraße (Buchenbühler Straße) zwischen Kalchreuth und Buchenbühl bleibt voraussichtlich bis Freitag, 23. Dezember, gesperrt. Die Tiefbauarbeiten sind abgeschlossen und nun beginnen die Straßenbauarbeiten.
Die Sperrung beginnt aus Fahrtrichtung „Dormitz“ kommend an der Einmündung „Am Heckacker“ und endet an der darauf folgenden Einmündung (Flurbereinigungsweg in Richtung Heroldsberg). Busfahrten sind von der Sperrung nicht betroffen. Planskizzen an verschiedenen Orten weisen auf die Vollsperrung hin. Eine Umleitung ist jedoch nicht explizit ausgeschildert.
 
Aufstallung wegen Geflügelpest Drucken E-Mail
Allgemeinverfügungen in den Landkreisen Erlangen-Höchstadt und Forchheim
An mehreren Orten in Deutschland wurde Geflügelpest bei Wildgeflügel und in einigen Fällen auch bei Hausgeflügel festgestellt. Daher haben die Landkreise ERH und FO Allgemeinverfügungen erlassen, in der private und gewerbliche Tierhalter dazu aufgefordert werden, ihren Bestand im Sinne des § 1 Abs. 2 Nr. 2 Geflügelpestverordnung aufzustallen. Hierzu zählen Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten und Gänse, die in Gefangenschaft aufgezogen oder gehalten werden.
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 22. November 2016 )
mehr …
 
Landkreis Forchheim klagt über Plastik in der Biotonne Drucken E-Mail
Über die Biotonne der Kreisbürger sammelt die Abfallwirtschaft des Landkreises Forchheim jährlich circa 12.000 Tonnen Bioabfälle ein. Der Gesetzgeber schreibt dem Landkreis vor, die Bioabfälle zu verwerten, „soweit dies technisch möglich und wirtschaftlich zumutbar ist“. Aber immer mehr Fremdstoffe in der Biotonne machen die Verwertung aufwendig und vor allem teuer.
mehr …
 
Mit dem wochenblatt durchs Jahr Drucken E-Mail
Kalender Seit ü̈ber 17 Jahren versorgt das wochenblatt seine Leser kostenlos mit einem übersichtlichen Kalender fü̈r das kommende Jahr. Im praktischen Format DIN A 4 bietet der Kalender mit deutlich nummerierten Wochen und blau gekennzeichneten Ferientagen Orientierung sowie Platz fü̈r knappe Notizen. Der aktuelle Kalender fü̈r das Jahr 2017 liegt der aktuellen wochenblatt-Ausgabe bei. Wer ein weiteres Exemplar benötigt, kann sich einen Kalender im Verlag abholen.
 
Oberschöllenbacher Weihnachtsbäume für den Markt Eckental Drucken E-Mail
Weihnachtsbaum In der letzten Woche rückte ein Trupp des gemeindlichen Bauhofes in der Mainstraße in Oberschöllenbach an, um mehrere Tannen und Fichten für den Weihnachtsschmuck in der Gemeinde bei den Familien Pertek und Beer zu fällen.

Fachmännisch werden die Weihnachtsbäume vom Eckentaler Gemeindemitarbeitern zunächst geschlagen und dann abtransportiert.
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 22. November 2016 )
mehr …
 
ASV Forth Drucken E-Mail
ASV Forth Jahreshauptversammlung
Absolut reibungslos verlief die Jahreshauptversammlung des ASV Forth. Alle anstehenden Entscheidungen wurden einstimmig getroffen. Über 60 Vereinsmitglieder waren der Einladung gefolgt.

Nach den einstimmigen Wahlen präsentiert sich ein Teil des Vorstandsgremiums mit (v. l.) Helga Leißner, Roland Gröll, Martin Hofmann, Benjamin Nützel, Anita Zimmert und Kathrin Hofmann.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 22. November 2016 )
mehr …
 
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto